2020-05-21

Himmelfahrt 2020

Zum ersten Mal feierte die Evangelische Kirchengemeinde Eichstätt ihren Himmelfahrtsgottesdienst im Pfarrgarten des neuen Gemeindezentrums am Leonrodplatz. Strahlend blauer Himmel, frisches grünes Gras, geistliche Gedanken von Pfarrerin Christiane Rabus-Schuler sowie musikalische Beiträge von Katharina und Christian Reinl luden die kleine, aber treue Schar der Gemeindeglieder dazu ein, für eine dreiviertel Stunde über die gegenwärtigen Sorgen in der Corona-Pandemie hinauszuschauen und neues Vertrauen in den unsichtbaren, aber doch gegenwärtigen König der Welt Jesus Christus zu gewinnen. “Jesus bleibt uns treu, soweit der Himmel reicht, auch wenn wir ihn gerade nicht sehen”, so Pfarrerin Rabus-Schuler.